Aktuelle Informationen zu COVID-19

Liebe Kund*innen, aufgrund der aktuellen Situation ist es leider nicht möglich mein Studio spontan zu besuchen. Bitte vereinbart vorher einen Termin, am liebsten per WhatsApp (015759070889) oder per E-Mail (catink-tattoo@gmx.de). Meine Beratungen finden momentan telefonisch statt. Für die Beratungsgespräche müssen ebenfalls Termine gebucht werden, damit ich mir für euch genug Zeit einplanen kann! Folgend habe ich einige Regeln zusammengetragen, welche während der Eindämmungsmaßnahmen in meinem Studio gelten:

- Bist du krank, hast leichte Symptome oder fühlst dich unwohl? Dann sag bitte deinen Termin ab! Das Gleiche gilt, wenn du Kontakt zu einer Person hattest, die an Corona erkrankt ist, du aber selber keine Symptome aufweist!

- Wer zur sogenannten Risikogruppe zählt, sollte momentan lieber auf einen Tattootermin verzichten!

- Bitte kommt alleine zu eurem Termin, Begleitpersonen sind zur Zeit nicht erlaubt (auch keine Familienmitglieder)!

- Achtet darauf, dass ihr pünktlich zu eurem Termin erscheint! Solltet ihr zu früh ankommen und es befindet sich noch ein Kunde im Studio, müsst ihr leider vor der Tür warten.

- Bitte kümmert euch selber um eure Verpflegung, wie zum Beispiel Getränke und Süßigkeiten (ich darf zur Zeit leider nichts anbieten).

- Ihr solltet geduscht und in frischen Klamotten zu eurem Termin erscheinen. Außerdem solltet ihr eine frische Maske anziehen (entweder Einweg, oder eine gewaschene Stoffmaske).

- Während des Aufenthalts in meinem Studio muss die Maske anbehalten werden, bitte informiert euch auch darüber, wie die Maske richtig angewendet und gewaschen werden muss (einen Link habe ich weiter unten eingefügt)! Falls ihr mit einer Maske nicht gut zurechtkommen solltet, ist ein Faceshield ebenfalls eine Option. Gerne können wir Pausen einlegen, in denen ihr auch draußen eure Maske absetzen dürft. Innerhalb meiner Räumlichkeiten ist dies allerdings unzulässig. Selbstverständlich stelle ich am Eingang Desinfektionsmittel bereit, auch ein Handwaschbecken ist vorhanden. Es ist meiner Meinung nach auch sinnvoll, das Smartphone zu desinfizieren oder gegebenenfalls einfach in der Tasche zu lassen.

- Lange Tattoositzungen möchte ich momentan wenn möglich vermeiden und auf mehrere Sitzungen aufteilen. Maximal wird pro Kund*in 4 Stunden tätowiert!

- übrigens wird das neuartige Corona-Virus nach derzeitigem Wissensstand nicht über Blut übertragen (welches während einer Tattoositzung austritt), sondern per Tröpfcheninfektion. Deshalb ist der richtige Gebrauch einer Maske so wichtig.

- Natürlich achte ich, wie sonst auch, auf eine strenge Hygiene innerhalb meines Studios!

- Zur Zeit muss ich alle Menschen, die mein Studio betreten dokumentieren. Diese Daten müssen nach 4 Wochen vernichtet werden.

- Tätowierungen im Kopf- und Gesichtsbereich sind momentan nicht möglich!

- Bitte achtet auf euch! Eine Tätowierung belastet den Körper, deshalb solltet ihr euch insbesondere nach der Tattoositzung genug Ruhe gönnen.

- Wenn ihr Fragen bezüglich des Corona-Virus habt oder euch infomieren wollt, findet ihr hier alle wichtigen Informationen: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/informationen-zum-coronavirus-1734932#embed-toggle-11

Tattoos und Cover-Ups

CatInk Tattoo steht für individuelle Tätowierungen. In enger Zusammenarbeit mit meinen Kunden erstelle ich eine Vorlage nach Wunsch, damit das Tattoo optimal zu der Person passt! Die Beratung sowie eine hygienische Umgebung liegt mir dabei besonders am Herzen. Vereinbare doch mit mir einen kostenlosen Beratungstermin per WhatsApp: 015759070889!

Cover Up Tattoo Bonn

Cover-Up Tattoos

Tiger Tattoo Vorlage

Planung und Zeichnung auf dem iPad